Persien

Persien

8-tägige Kultur-Rundreise. Shiraz bis Teheran.

Shiraz – Persepolis – Pasargade – Isfahan – Natanz – Qom – Teheran

Reiseverlauf

Sie starten Ihre Reise mit einem Flug von Deutschland nach Shiraz, die 1.530 m hoch gelegene Stadt ist von einem fruchtbaren Tal umgeben, in dem Getreide, Baumwolle, Sesam, Pistazien, Walnüsse, Melonen, Artischocken und Weintrauben gedeihen. Sie besichtigen die „poetische Hauptstadt“ Persiens, die Stadt der großen Dichter Saadi und Hafis.

Einer der ganz großen Höhepunkte Ihrer Reise erwartet Sie: Persepolis – UNESCO-Welterbe. Von Pasargade aus, geht es dann weiter über Yazd, die unter Denkmalschutz stehende, aus Lehm erbaute Wüstenstadt, nach Isfahan (eine Stadt wie aus einem Märchen aus Tausendundeiner Nacht), Natanz (bekannt für seine Töpfereien) und Qom (eine der heiligsten Städte des Landes) nach Teheran, eine relativ junge Hauptstadt. Im Anschluss an Teheran startet Ihr Flugzeug wieder in Richtung Deutschland.

Reisetermin & Preise

Preise und Termine auf Anfrage



Vorbehaltlich Verfügbarkeit aller Leistungen, Programm- und Preisänderungen. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters.

nach oben Anmelden Länderinfo