Georgien

Georgien

Sonderreise der Allgäuer Zeitung zum 75-jährigen Jubiläum in 2020

Reiseverlauf

1. TAG: SONNTAG, 20.09.: Anreise

Bustransfer von Kempten zum Flughafen Friedrichshafen. Abflug nach Georgien um 18:45 Uhr von Friedrichshafen nach Istanbul. Ankunft in Istanbul um 22:25 Uhr. Weiterflug um 23:55 Uhr von Istanbul nach Tbilisi.

2. TAG: MONTAG, 21.09.: Ankunft in Tbilisi – Tbilisi Stadtour (F/M/A)

Ankunft in Tbilisi um 03:15 Uhr morgens. Empfang der Gruppe am Flughafen und Transfer zum Hotel. Einchecken und Zeit im Hotel bis 12:00 Uhr. 12:30 Uhr Mittagessen. Anschließend gegen 14 Uhr Beginn einer halbtätigen Stadtrundfahrt in Tbilisi. Tbilisi zeichnet sich vor allem durch die Vielfalt des Stils aus. Traditionelle georgische Häuser stehen neben sowjetischen Strukturen und neuen, modernen Gebäuden wie Präsidenten- palast, Justizhaus und Friedensbrücke. Sie sehen das Bäderviertel, genannt als „Abanotubani“, erbaut im islamischen Baustil in 17. – 18. Jh., wo heiße Schwefelquelle herausspringen. Besichti- gung des Wasserfalls beim botanischen Garten und Fortsetzung der Tour zur berühmten Fuß- gängerzone Chardin Straße, wo sich zahlreiche Artgalerien, Cafes und Restaurants befinden. Zu Fuß kommen Sie bis zum Gabriadze Puppen- theater und zur Rustaveli Straße. Abendessen in einem lokalen Restaurant in Tbilisi. Übernach- tung in Tbilisi.

3. TAG, DIENSTAG 22.09.: Tbilisi – Stadtrundfahrt (F/A)

Nach dem Frühstück Besuch der Sameba Drei- einigkeitskathedrale, die höchste Kathedrale im Kaukasus. Danach entdecken Sie die Aghmas- henebeli Straße, die als „Neue Tbilisi“ genannt wird und den Justizpalast. Mit der Seilbahn erreichen Sie die Festung Narikala und sehen das Monument der „Mutter Georgiens“. Von hier aus haben Sie einen tollen Panoramablick über die ganze Stadt. Weiter- fahrt zum Funikular, den Sie mit der Bergbahn erreichen. Abendessen im Restaurant am Funikular. Übernachtung in Tbilisi.

4. TAG, MITTWOCH 23.09.: Tbilisi – Mzcheta – Kutaisi – Tskaltubo (F/A)

Nach dem Frühstück Busfahrt nach Mzcheta, die alte Hauptstadt Georgiens. Die Stadt steht in der Liste vom UNESCO-Weltkulturerbe und liegt an der Kreuzung zweier Flüsse. Besichtigung der Swetizchoweli-Kathedrale, deren Geschichte auf die heilige Nino zurückgeht und des Dschwari Klosters (6.Jh.), das eine ganz beson- dere Atmosphäre verbreitet. Weiterfahrt nach Kutaisi und Tskaltubo. Abendessen und Übernachtung in Tskaltubo.

5. TAG, DONNERSTAG 24.09.: Ganzer Tag Kutaisi (F/A)

Nach dem Frühstück Besuch der Prome- theus-Höhle. Hier erwarten Sie atemberauben- de Fotomotive von Stalaktiten, Stalagmiten, versteinerten Wasserfällen, unterirdischen Flüssen und Seen. Danach unternehmen Sie eine Stadttour durch Kutaisi – der Hauptstadt des antiken Königreichs Kolchis, wo Jason und die Argonauten auf der Suche nach dem legendären Goldenen Vlies angekommen sind. Besichtigung der Bagrati Kathedrale (11. Jh.), die eine wichtige Rolle im politischen Leben des Landes, insbesondere bei der Wiederver- einigung Georgiens, gespielt hat. Danach be- suchen Sie das Gelati Kloster und die Akademie (12.Jh.) – das wichtigste wirtschaftliche und kul- turelle Bildungszentrum Georgiens im Goldene Zeitalter und UNESCO Weltkulturerbe. Am Nach- mittag Spaziergang in der Altstadt und Besuch des lokalen Marktes in Kutaisi. Abendessen und Übernachtung in Tskaltubo.

6. TAG, FREITAG 25.09.: Fahrt von Tskaltubo nach Batumi (F/A)

Nach dem Frühstück Fahrt von Tskaltubo nach Batumi, dem schönsten Badeort Georgiens am Schwarzen Meer. Hier haben Sie Zeit zu relaxen und sich am Strand zu erholen. Abendessen und Übernachtung in Batumi.

7. TAG, SAMSTAG 26.09.: Freizeit in Batumi zum Baden – Tbilisi (F/A)

Bis zum Transfer um 16:00 Uhr nach Tbilisi, steht Ihnen die Zeit in Batumi zur freien Verfügung (z.B. zum Baden). Fahrt nach Tbilis. Abschieds- abendessen in einem besonderen Restaurant mit Blick über die Stadt (Farewell-Dinner). Über- nachtung in Tbilisi.

8. TAG, SONNTAG 27.09.: Abreise (F)

07:00 Uhr Frühstück. 08:00 Uhr Transfer zum Flughafen. Abflug um 10:30 Uhr von Tbilisi via Istanbul nach Friedrichshafen. Ankunft in Istan- bul um 12:05 Uhr. Weiterflug um 15:55 Uhr von Istanbul nach Friedrichshafen. Ankunft in Fried- richshafen um 17:50 Uhr. Bustransfer zurück nach Kempten.

Reiseleistungen

FLÜGE

Friedrichshafen via Istanbul nach Tbilisi (Georgien) und zurück mit Turkish Airlines (oder vergleichbare), in der Economy Class.

STEUERN UND GEBÜHREN (Stand Dezember 2019)

Spätere Gebührenerhöhungen und Kerosinaufpreise sind nicht eingeschlossen.

TRANSFER & FAHRTEN

Alle Transfers und Fahrten laut Programm.

REISEFÜHRUNG, REISELEITUNG

Durch qualifizierte, deutsch sprechende Reiseleitung.

AZ REISEBEGLEITUNG

Bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

REISEPROGRAMM, BESICHTIGUNGEN & EINTRITTE

Alle Eintrittsgelder laut Programm. Seilbahnfahrt in Tbilisi.

ÜBERNACHTUNGEN

in folgenden Hotels (oder vergleichbare):
4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Best Western City Center in Tbilisi,
2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Tskaltubo Plaza in Kutaisi/ Tskaltubo,
1 Übernachtung im 5-Sterne-Hotel Colosseum Marina in Batumi

VERPFLEGUNG

Halbpension (7 Frühstück, 1 Mittagessen, 6 Abendessen)
Eine Flasche Wasser pro Tag/ Person

SONSTIGES

Seilbahnfahrt in Tbilisi Bergbahnfahrt in Tbilisi

REISEPREISSICHERUNGSSCHEIN

Reisetermin & Preise

Reisetermin: 20.09. bis 27.09.2021

Gründungsjahr 1945 = 1.945 € Jubiläumspreis pro Person im Doppelzimmer | EZ-Zuschlag 275 €

Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Deutsche Staatsbürger einen mindestens noch sechs Monate über die Reise hinaus gültigen Reisepass.

Zusätzliche Informationen

MOBILITÄT

Die Reise ist Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

ANMELDEFORMULAR

Anmeldeformular und alle Informationen zur Reise im PDF-Format (467 kb)



Vorbehaltlich Verfügbarkeit aller Leistungen, Programm- und Preisänderungen. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters.

nach oben Anmelden Länderinfo