Georgien: Fernreise zu zweit

Georgien

Zwischen Bergen, Klöstern & Kirchen

Georgienreise aus dem Programm „Fernreisen zu zweit“.

Eine nette Legende erklärt die Entstehung Georgiens so: Als Gott das Land an die Völker verteilte, verspäteten sich die Georgier. Zuerst zürnte der Herr, denn alles Land war bereits verteilt. Doch die Fröhlichkeit und der Charme der Abgesandten dieses Volkes versöhnten ihn, und er schenkte ihnen den Flecken Erde, den er eigentlich sich selbst vorbehalten hatte.

Wenn man das Land kennenlernt, kann man sich gut vorstellen, dass es so gewesen sein könnte. Georgien bietet auf engstem Raum immensen landschaftlichen Reichtum, und die Georgier selbst sind ein sprichwörtlich gastfreundliches Volk, dessen Temperament ansteckend ist. 

Reiseverlauf

Reiseverlauf (8 Tage / 7 Nächte): Georgien

1. Tag, Freitag: Anreise nach Tbilisi

Flug nach Tbilisi. 

2. Tag, Samstag: Tbilisi Stadtrundfahrt (F/A)

Empfang durch die Reiseleitung. Transfer zum Hotel. Präsidentenpalast, Justizhaus, Friedensbrücke, Bäderviertel, Wasserfall beim botanischen Garten, Fußgängerzone. 

3. Tag, Sonntag: Tbilisi (F/A)

Sameba Dreieinigkeitskathedrale, Aghmashenebeli Straße, Funikular, Festung Narikala. Bummel auf dem größten Flohmarkt Georgiens.

4. Tag, Montag: Tbilisi – Bodbe – Sighnaghi – Tbilisi (F/M + Weinverkostung)

Fahrt nach Sighnaghi, Klosters der heiligen Nino in Bodbe. Mittagessen inkl. Weinverkostung. Rückfahrt nach Tbilisi. Freizeit.

5. Tag, Dienstag: Tbilisi – Mzcheta – Kutaisi (F/A)

Fahrt nach Mzcheta. Besichtigung der Swetizchoweli-Kathedrale und des Dschwari Klosters. Fahrt nach Kutaisi. Spaziergang in der Altstadt, Besuch des Marktes.

6. Tag, Mittwoch: Kutaisi – Tskaltubo – Batumi (F/A)

Stadttour durch Kutaisi: Bagrati Kathedrale, Besuch des Gelati Klosters und der Akademie. Prometheus-Höhle. Fahrt nach Batumi.

7. Tag, Donnerstag: Batumi – Tbilisi (oder Beginn der Verlängerung) (F/A)

Stadttour durch Batumi: Boulevard, Alphabet-Turm, Musikbrunnen, Piazza Square. Weiter zum Europaplatz und zum Hafen. Am Nachmittag beginnt Ihre Verlängerung oder Fahrt nach Tbilisi. Abschiedsabendessen.

8. Tag, Freitag: Abreise / Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Verlängerung: 

Optimale Zeit für eine Badeverlängerung ist die erste Hälfte im Oktober, ab der 2. Hälfte im Mai und der Juni.

7. Tag, Donnerstag: Batumi (F/A)

Nach der Stadttour durch Batumi, Transfer zu Ihrem 5-Sterne-Badehotel.

8. Tag – 13.Tag, Freitag – Mittwoch: Batumi (F/A)

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

14. Tag, Donnerstag: Batumi – Tbilisi (F/A)

Bis zum Nachmittag Freizeit. Fahrt nach Tbilisi. Abschiedsabendessen in einem Restaurant mit Blick über die Stadt. Übernachtung.

15. Tag, Freitag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Reiseverlauf (15 Tage / 14 Nächte): Georgien und Armenien

1. Tag, Freitag: Anreise nach Eriwan

Flug nach Eriwan.

2. Tag, Samstag: Ankunft – Eriwan Stadtrundfahrt – Garni – Geghard – Yerevan (F/A)

Platz der Republik, Maschtots Straße, Opern- und Ballett-Theater, Tempel Garni. Geghard Kloster. Möglichkeit bei der Zubereitung des Brotes „Lavash“ zuzuschauen und Schaschlik-Verkostung.

3. Tag, Sonntag: Eriwan – Edschmiatsin – Svartnots – Eriwan (F/A)

Kirche Hripsime und Hauptkathedrale. Ruinenstätte Svartnots. Kognakfabrik ARARAT inkl. Verkostung, Genozid Gedenkstätte Tsitsernakaberd. Besuch des Kunsthandwerkmarktes in Eriwan.

4. Tag, Montag: Eriwan – Khor Virap – Areni – Noravank – Eriwan (F/M)

Kloster Khor Virap. Fahrt zum Kloster Noravank und zu einer Familie im Dorf Areni. Mittagessen  mit Verkostung des viel gelobten Rotweins Areni.

5. Tag, Dienstag: Eriwan – Sevan – Haghpat – Sadachlo – Tbilisi / Georgien (F/A)

Sevankloster und Kloster Haghpat bzw. Kloster Goschavank. Fahrt an die georgische Grenze Sadachlo. Begrüßung der georgischen Reiseleitung. Buswechsel und Fahrt nach Tbilisi.

6. Tag, Mittwoch: Tbilisi Stadtrundfahrt (F/A)

Programm s. 2. Tag aus dem 8-Tage-Programm.

7. Tag, Donnerstag: Tbilisi (F/A)

Programm s. 3. Tag aus dem 8-Tage-Programm.

8. Tag, Freitag: Tbilisi – Bodbe – Sighnaghi – Tbilisi (F/M + Weinverkostung)

Programm s. 4. Tag aus dem 8-Tage-Programm.

9. Tag, Samstag: Tbilisi – Mzcheta – Ananuri – Gudauri (F/A)

Fahrt nach Mzcheta. Besichtigung der Swetizchoweli-Kathedrale und des Dschwari Klosters. Weiterfahrt nach Gudauri mit Besichtigung der Ananuri Festung.

10. Tag, Sonntag: Gudauri – Kazbegi – Tbilisi (F/A)

Fahrt nach Kasbegi. Jeepfahrt zur Gergeti Kirche. (Im Winter fällt der Ausflug nach Kasbegi aus. Alternative: Besuch des „Guramishvili Weinkellers“ mit Verkostung). Fahrt zurück nach Tbilisi.

11. Tag, Montag: Tbilisi – Uplisziche – Kutaisi (F/A)

Verlassene Höhlenstadt Uplisziche. Fahrt nach Kutaisi, Spaziergang mit Besuch des Marktes.

12. Tag, Dienstag: Kutaisi – Tskaltubo (F/A)

Programm s. 6 Tag aus dem 8-Tage-Programm. Sie bleiben jedoch in Kutaisi.

13. Tag, Mittwoch: Kutaisi – Batumi (F/A)

Fahrt nach Batumi. Anschließend Programm s. 7. Tag aus dem 8-Tage-Programm. Nach Besichtigung des Hafens bleiben Sie in Batumi.

14. Tag, Donnerstag: Batumi – Tbilisi (F/A)

Bis Mittag Freizeit. Fahrt nach Tbilisi. Abschiedsabendessen mit Blick über die Stadt.

15. Tag, Freitag: Abreise / Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Reiseleistungen

ALLE FLÜGE

Der Reisepreis kann sich durch den Flugpreis ändern, auf Grund vom Abflughafen und der Saison. Die Flugpreise sind immer tagesaktuell und müssen sofort komplett bezahlt werden.

REISEFÜHRUNG, REISELEITUNG

Perfekt Deutsch sprechende Reiseleitung, die in der ganzen Zeit nur für Sie da ist.

TRANSFER & FAHRTEN

Gemäß Programmbeschreibung, in einem komfortablen Mini-Van während der gesamten Reise, inkl. eigenem Chauffeur!

REISEPROGRAMM UND BESICHTIGUNGEN

Gemäß Programmbeschreibung.

AUSFLÜGE UND EINTRITTSGELDER

Gemäß Programmbeschreibung.

ÜBERNACHTUNGEN

In folgenden 4-Sterne-Hotels (oder vergleichbaren):
Gallery Palace in Tbilisi
Newport in Kutaisi
Batumi World Palace in Batumi

15-Tage-Programm in folgenden 4-Sterne-Hotels (oder vergleichbaren):
Opera Suite Hotel, Eriwan
Gudauri Inn, Gudauri

VERPFLEGUNG

Halbpension

REISEPREISSICHERUNGSSCHEIN

Inklusivleistungen Verlängerung:

ÜBERNACHTUNGEN

In folgendem 5-Sterne-Hotel (oder vergleichbaren):
Strandhotel Colosseum Marina, Batumi

VERPFLEGUNG

Halbpension

Reisetermin & Preise

Reisetermin: Oktober 2021 bis Juni 2022

Preis für 8 Tage / 7 Nächte:
bei 2 Personen p. P. im DZ 2.111 EUR
bei 3 Personen p. P. im DZ 1.955 EUR
bei 4 bis 6 Personen p. P. im DZ 1.717 EUR
Einzelzimmeraufpreis 335 EUR
Preis für 15 Tage / 14 Nächte:
bei 2 Personen p. P. im DZ 3.434 EUR
bei 3 Personen p. P. im DZ 2.995 EUR
bei 4 bis 6 Personen p. P. im DZ 2.795 EUR
Einzelzimmeraufpreis 595 EUR
Preis Verlängerung:
bei 2 bis 6 Personen p. P. im DZ 844 EUR
Einzelzimmeraufpreis 395 EUR
Einwöchiges Programm (Abflug Freitag):
Oktober 2021 01.10. 08.10. 15.10. 22.10. 29.10.
November 2021 05.11. 12.11. 19.11. 26.11.  
Dezember 2021 03.12. 10.12.      
Januar 2022 14.01. 21.01. 28.01.    
Februar 2022 04.02. 11.02. 18.02. 25.02.  
März 2022 04.03. 11.03. 18.03. 25.03.  
April 2022 01.04. 22.04. 29.04.    
Mai 2022 06.05. 13.05. 20.05. 27.05.  
Juni 2022 17.06. 24.06.      
Zweiwöchiges Programm (Abflug Freitag):
Weihnachten 2021 17.12.21
Silvester 2021/2022 31.12.21
Ostern 2022 08.04.22
Pfingsten 2022 03.06.22

Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Deutsche Staatsbürger einen mindestens noch sechs Monate über die Reise hinaus gültigen Reisepass.

Andrea Steidle

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihre persönliche Ansprechpartnerin, Andrea Steidle, kümmert sich gerne um Ihre Wünsche.

Service-Telefon: +49 8387 39297-10

Vorbehaltlich Verfügbarkeit aller Leistungen, Programm- und Preisänderungen. Es gelten die Reisebedingungen der Ultramar Touristik Süd GmbH.
© 2021 – Ultramar Touristik Süd GmbH Reiseveranstalter für weltweite Sonderreiseprogramme Webdesign von epting Mediendesign

Reisebüro-Login

Ihre Anmeldedaten: