Corona-Schutz bei Ultramar

Vorsichtsmaßnahmen und Empfehlungen für Reisen in Coronazeiten.
Länder erleben in Zeiten von Corona – geht das überhaupt? Aber natürlich!

Wir sorgen dafür, dass alle erforderlichen Hygienemaßnahmen, Bestimmungen und offizielle Empfehlungen und die gesetzlich vorgeschriebenen, bei Flug, Bus, Hotel und Besichtigungen, berücksichtigt werden.

Wir gehen davon aus, dass ab etwa Ostern 2021 Schnelltests beim Einstieg in die Flugzeuge zur Verfügung stehen und dass der größte Teil der 65-jährigen bei den Ersten dabei sein werden, die (wenn sie es wünschen) die schützende Impfung bekommen.

Wir werden Sie jeweils bei der Versendung Ihrer Reiseunterlagen ausführlich über alle notwendigen Bestimmungen informieren.

Flugzeug:

Für Ihre Flugreise werden wir Ihnen mit Ihren Unterlagen 2 Masken der Qualität FFP2 zusenden.

Busfahrten:

Unsere Reiseleitung sorgt dafür, dass die jeweiligen Busse täglich gereinigt werden. Das heißt, Haltegriffe, Armlehnen, Kopfteile, Sitze und Gurte werden desinfiziert.

Je nach Gruppengröße werden wir, die entsprechenden Busse so einsetzen, dass immer jede 2. Reihe frei bleibt. Einzelreisende sitzen alleine in einer Zweierreihe, Paare dürfen natürlich zusammensitzen. Auch können die Plätze nur am ersten Tag frei gewählt werden, danach müssen Sie immer den gleichen Platz einnehmen. Die Reihe hinter Ihrem Fahrer und hinter Ihrem Reiseleiter bleibt grundsätzlich frei.

Wir werden ca. alle 2 Stunden eine Pause einlegen, damit das Fahrzeug durchgelüftet werden kann. Wir werden Ihnen 5 waschbare Masken zusenden, die Sie täglich benutzen können. Neben der Mund-Nasen-Bedeckung achten wir beim Einsteigen auf den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern.

Hotels:

Wir haben alle unsere Hotels, die Sie während Ihrer Reise besuchen gesprochen und ein Hygienekonzept, das uns überzeugt, vorgelegt bekommen.

Reiseleitung:

Unsere Reiseleiter werden im Bus die Maske tragen und auch in den Museen, Moscheen, Kathedralen und anderen geschlossenen Räumen. Im Freien können wir durch die Benutzung der Audio-Systeme genügend Abstand halten, damit Sie sich dort ohne Maske bewegen können.

Bei jeder Reise erhalten Sie mit Ihren Unterlagen zusätzlich noch zur Hygieneeinhaltung, 250 ml Desinfektionsmittel pro Zimmer.

Zu jedem unserer Reiseziele machen wir uns ein umfassendes Bild der aktuellen Lage und informieren uns in den Deutschen Botschaften über den neuesten Stand der möglichen Beschränkungen, die wir Ihnen dann mit den Unterlagen zusenden.

Es könnte durchaus passieren, dass durch mögliche Beschränkungen, Besichtigungen in Moscheen und Museen mit Einschränkungen verbunden sind.

Bei Umbuchungen gelten nach wie vor, die von uns ausgestellten Reisepreissicherungsscheine. Alle Umbuchungen werden kostenfrei für Sie vorgenommen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Umbuchungen durch saisonale Verschiebungen, leichte Flugpreisänderungen und Hotelverteuerungen möglich sind.

Trotz aller Prüfungen sind Entwicklungen bestmöglich berücksichtigt und einkalkuliert, aber durch hoheitliche Maßnahmen, sicherheitsrelevante Entwicklungen, Witterungs- und Natureinflüssen, sowie Änderung der Flugpläne, kann es auch kurzfristig zu Abweichungen zu der ursprünglichen Planung kommen.

Mit Ihren Unterlagen erhalten Sie von uns:

  • Zwei FFP-2-Masken pro Person
  • 5 Stoffmasken pro Person
  • 250 ml Desinfektionsmittel pro Zimmer

Wir würden Ihnen empfehlen, eventuell auch ein digitales Fieberthermometer mitzunehmen, um sich selbst auf Fieber zu prüfen. Ebenfalls können Einweg-Handschuhe auch hilfreich sein. Ebenso empfehlen wir Ihnen antibakterielle Tücher in Ihr Gepäck mitzunehmen (zum Abwischen von Oberflächen, z.B. Toiletten).

Bitte überprüfen Sie auch alle, ob Sie im Besitz einer Master-Card Gold Karte sind und ob dort eine Reiserücktrittskostenversicherung und eine Reiseabbruchversicherung integriert sind.

Darüber hinaus freuen wir uns, dass wir bei der HanseMerkur Versicherung zusätzlich für alle Reisenden einen Corona Zusatzschutz abschließen konnten, der folgende Leistungen beinhaltet:

Reiserücktrittskostenversicherung

Stornoabsicherung vor der Reise bei häuslicher Isolation (Quarantäne) infolge einer behördlichen Maßnahme (z. B. Anordnung) oder einer Anordnung durch berechtigte Dritte (z. B. Arzt), bei Verweigerung der Beförderung bzw. Betretens des versicherten Mietobjekts durch berechtigte Dritte (z.B. Flughafenpersonal, Vermieter) am Tag der Hinreise Erstattung der entstandenen Storno- oder Umbuchungskosten, des Einzelzimmer-Zuschlages bei Teilstornierung, der Rückreise-Mehrkosten.

Urlaubsgarantie (Reiseabbruchversicherung)

Reisepreisabsicherung während der Reise bei häuslicher Isolation (Quarantäne) infolge einer behördlichen Maßnahme (z. B. Anordnung) oder einer Anordnung durch berechtigte Dritte (z. B. Arzt) Verweigerung der Beförderung bzw. Betretens des versicherten Mietobjekts durch berechtigte Dritte (z. B. Flughafenpersonal, Vermieter) am Tag der Rückreise Erstattung der nicht genutzten Reiseleistungen, des vollen Reisepreises bei Abbruch in der 1. Hälfte der Reise (max. bis 8 Reisetage), der Rückreise-Mehrkosten z. B. für Hotel oder Flug, 24/7 Notruf Hotline.

Reise-Krankenversicherung

Z. B. Erstattung der Heilbehandlungskosten und ärztliche Untersuchungen wegen einer unvorhergesehen eintretenden Infektion mit dem SARS-COV-2 Virus und der daraus resultierenden Covid-19 Erkrankung.

© 2021 – Ultramar Touristik Süd GmbH Reiseveranstalter für weltweite Sonderreiseprogramme Webdesign von epting Mediendesign